Der Vorstand der SPD Wettersbach und die SPD-Fraktion im Ortschaftsrat von Wettersbach wünschen allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern sowie ihren Angehörigen

ein frohes Weihnachtsfest
und einen guten Start in das Jahr 2015.

Wir bedanken uns bei Ihnen für die kritische Begleitung unserer Arbeit im zu Ende gehenden Jahr und bitten Sie, uns auch im kommenden Jahr verbunden zu bleiben. Die Gespräche mit Ihnen sind uns immer wichtig und wertvoll.

Am Donnerstag, dem 16. Oktober 2014, hatten die Ortverbände bzw. –vereine von CDU, SPD und FDP alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer überparteilichen Podiumsdiskussion zum Thema „Sterben in Würde – die Sterbehilfedebatte und der Hospizgedanke“ eingeladen.

Einladung

Vor Beginn der Weihnachtszeit möchten wir noch einmal über aktuelle politische Themen vor Ort und im Land informieren. Unser Landtagsabgeordneter, Johannes Stober, kommt zu uns nach Wettersbach und berichtet über
 
Aktuelles aus der Landespolitik

am Dienstag, 2. Dezember 2014, 19.30 Uhr,
Nebenzimmer der Waldenserschänke, Waldbronner Str. 12 in Palmbach

Die SPD Wettersbach lädt recht herzlich dazu ein. Es wäre schön, wenn viele von Ihnen Zeit und Lust hätten, bei diesem interessanten Abend dabei zu sein. Und für alle, bei denen Politik nicht so im Vordergrund steht: Außer interessanten Informationen, Gesprächen und Diskussionsbeiträgen gibt es in der Waldenserschänke ja auch noch feine Speisen und Getränke.

Ausbau des Radwegs entlang der L623

zwischen Grünwettersbach und Wolfartsweier

 

Die SPD-Fraktion hat in der Ortschaftsratssitzung am 14.10.2014 parallel zur CDU-/FW-Fraktion einen Antrag zur Radwegerweiterung gestellt.